Bei genetisch/erblich bedingten Haarausfall oder lichten Haar bieten wir Ihnen als Systemanbieter nicht nur eine ganzheitliche Analyse & Beratung sondern auch eine Vielzahl von individuellen Behandlungsmöglichkeiten.

Augenbrauen dauerhaft verdichten mit einer Augenbrauentransplantation

Die Augenbrauen dienen dem Schutz der Augen und sind ein wichtiges Merkmal für jedes Gesicht.. Wenn jedoch, zum Beispiel durch Narben oder Haarausfall der Augenbrauen das natürliche Aussehen gestört ist, kann ein erfahrener Chirurg mit einer Augenbrauentransplantation die Augenbrauen verdichten  und diesen markanten Bereich des Gesichts wieder natürlich schön rekonstruieren. Die Augenbrauentransplantation zur Augenbrauenverdichtung wurde bereits 1939 entwickelt und wird seit vielen Jahren erfolgreich durchgeführt.

Wann kann eine Augenbrauentransplantation durchgeführt werden?

Leider ist nicht jeder Mensch von Natur aus mit dichten Augenbrauen gesegnet. Oft sind jedoch ein Überzupfen der Augenbrauen, eine Chemo- oder Strahlentherapie, Narben- oder Hauttrauma, verursacht durch Piercings, Verbrennungen oder Tätowierungen und nicht zuletzt ein natürlicher Haarausfall der Augenbrauen, Anlass, um Augenbrauen auffüllen und die Augenbrauen zu verdichten.

Mit welcher Methode werden Augenbrauen transplantiert?

Die Spenderhaare für die Augenbrauentransplantation werden typischerweise von der Rückseite des Kopfes entnommen, wobei entweder die Streifen / FUT-Technik oder die FUE-Technik verwendet wird, um die Augenbrauen zu verdichten. Die transplantierten Haare fallen nach etwa zwei bis drei Wochen aus. Das ist vollkommen normal und in der Regel kein Grund zur Beunruhigung. Rund vier Monaten nach dem Augenbrauen auffüllen werden die Haare dann wieder wachsen. In den folgenden sechs Monaten werden die Augenbrauen normalerweise immer dichter. Da die Spenderhaare am häufigsten von der Kopfhaut entnommen werden, müssen sie alle 10 bis 14 Tage beschnitten werden. Nach rund einem Jahr ist das endgültige Ergebnis erreicht. Gegebenenfalls und auf Ihren Wunsch kann mit einer weiteren Transplantation eine höhere Augenbrauenverdichtung angestrebt werden.

Natürlich schöne Augenbrauen durch eine Augenbrauentransplantation

Der Prozess des Augenbrauen auffüllen und Augenbrauen verdichten ist dank moderner Technik heute unkompliziert durchführbar und ein bewährtes Verfahren, um den Haarausfall der Augenbrauen zu kompensieren. Oft ist es schwierig für andere Menschen herauszufinden, was sich an Ihrem Aussehen verändert hat. Das Ergebnis der Augenbrauenverdichtung ist in der Regel sehr natürlich und subtil. Aber sie selbst werden sofort bemerken, dass Sie gesünder, jünger und strahlender aussehen. Die Heilungs- und Genesungszeit nach einer Augenbrauentransplantation ist sehr kurz und beeinträchtigt wenn überhaupt, dann nur in geringem Maße Ihren Alltag.

Die Entscheidung, die Augenbrauen zu verdichten, ist wie jede Haartransplantation eine sehr persönliche Entscheidung. Diese Entscheidung sollten Sie nur nach einer ausführlichen Beratung durch unsere Spezialisten treffen. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin mit unseren Experten für die Augenbrauentransplantation. Wir beraten Sie gern ausführlich und unverbindlich über die Möglichkeiten der Augenbrauenverdichtung und die Augenbrauentransplantation kosten.

Professionelle, einfühlsame Beratung und Behandlung

Das Fachteam von prohair freut sich, Sie für ein erstes umfangreiches Beratungsgespräch begrüßen zu dürfen. Vereinbaren Sie zeitnah einen Termin.

Lesen Sie mehr zum Thema Haartransplantation: