Was genau ist die SHR-Haarentfernung?

Die Abkürzung SHR steht für Super Hair Removal und in der Übersetzung stellvertretend für „Super Haarentfernung“. Aufgrund der werblichen Verwendung dieser Abkürzung von diversen Anbieter für die Photoepilation (Fachausdruck für die dauerhafte Haarentfernung*) kommt das eigentliche Alleinstellungsmerkmal dieser Technologie, die in Deutschland markenrechtlich geschützt ist, häufig nicht zu Geltung. Die Behandlung mit reinen Lichtimpulsen (bekannt als IPL = Intense Pulsed Light) stellt grundsätzlich die technische Basis für das SHR Verfahren dar, hebt sich jedoch mit ihren technischen Modifizierungen erheblich ab.

Um eine dauerhaft wirkungsvolle Enthaarung erzeugen zu können, muss die wachstumsimpulsgebende Haar-Matrix (liegt am Ursprung der Haarwurzel) durch ausreichend Energie verödet werden. Um diesen Zustand zu erreichen, bedienen sich diverse Verfahren unterschiedlicher Wärmeleiter. Bei den meisten Verfahren (IPL, Laser, teilweise auch SHR) wird das Melanin (der körpereigene Haarfarbstoff) im Haarschaft dazu verwendet, um die Energie bis in die tiefste Zone des Haars zu leiten.

Die Unterscheidungsmerkmale

Das erste entscheidende Unterscheidungsmerkmal ist der Weg, auf dem ausreichend Wärmeenergie in die Haarmatrix eingeschleust wird. Im Gegensatz zur herkömmlichen IPL- Methode oder der Laser-Therapie wird die Lichtenergie bei dem von uns verwendeten Verfahren nicht in einem oder wenigen, sondern in sehr vielen aufeinander folgenden Impulsen in die Haut abgegeben. Lesen Sie unter Behandlungsablauf wie sich dieser relevante Vorteil in der Praxis bemerkbar macht.

Das zweite wesentliche Unterscheidungsmerkmal der SHR Haarentfernung ist die Tatsache, dass sich unser Verfahren nicht ausschließlich auf das oben beschriebene Melanin als Wärmeleiter konzentriert. Die SHR Technologie wirkt zusätzlich direkt durch die Haut auf die Stammzellen, die für die Haarproduktion verantwortlich sind. Es ist also klar, dass SHR nicht einzelne Impulse mit hohen Energiespitzen nutzt, sondern das zu behandelnde Gewebe mit niedriger und angenehmer Energie und einer hohen Wiederholungsrate bearbeitet.

Lesen Sie mehr zu dem Thema HAARENTFERNUNG: